Unser Garant für qualitativ hochwertige Beratung, exzellenten Service, prompte
Ersatzteilversorgung und kompetente Hilfestellung beim Fliegen
.

 

 

 

 

"Und der Himmel hat nicht geweint" *

beim 3. Großen Modellflugtag 2017

in Mühldorf/Mößling EDMY

 

 

Warum denn auch, bei so vielen atemberaubenden und apokalyptischen Modell-flugzeugen,  bei all den Jahrhunderttalenten unter den Piloten und bei den liebenswertesten Besuchern, die man sich nur wünschen kann.

 

Der MFC Mettenheim bedankt sich für diese Show in unmittelbarer Nähe zum eigenen Vereinsgelände.

Vielen Dank an Tim L., Jürgen G. und an die Mannen des EDMY für die erstklassige Organisation und Durchführung. Gleiches gilt natürlich allen Piloten, die wieder von nah und fern nach Mößling gepilgert sind.

 

Ein absolutes Highlight und Topp-Zugabe war der "Tag der offenen Tür im Trojan-Yak-Hangar" des EDMY.

 

 

* frei nach Peter Maffay, dessen Vater über Jahrzehnte Vereinsmitglied bei uns war

 

10.09.2017

 

Termine MFC Mettenheim 2017

 

Was Wo Wann Uhrzeit
Jahreshauptversammlung Kreuzer Wirt  Sa 18.03.2017 19:30
Steckerlfischessen Karfreitag Fluggelände Fr  14.04.2017

12:00

Vatertagsfliegen und -grillen Fluggelände Do.25.05.2017 10:00
Sonnwendfeier Fluggelände Sa 17.06.2017 16:00
Freundschaftsfliegen Wasserburg Wasserburg Sa 01.07.2017 13:00
5. Retrotreffen MFC Mettenheim Fluggelände Sa 22.07.2017 10:00
Modellflugtag Mühldorf-Mößling EDMY So 10.09.2017 10:00
Little Oktoberfest Fluggelände Sa 16.09.2017 12:00
Herbstversammlung Kreuzer Wirt Sa 21.10.2017 19:30
Weihnachtsfeier Kreuzer Wirt Sa 09.12.2017 19:30
 
Termine können noch verschoben werden !        09.2017

Mettenheims Hardcore-GFK-Piloten -

Das Gegenstück zu Putin's Nachtwölfen

 

Gesichtet am 14.08.2017 beim styroporfreien Tag im Paradies.
 

 

14.08.2017

 

 

 

 

 

 

 

Geburtstage September

Wir gratulieren euch recht herzlich

 

 

28.08.2017

Hansmaier     Lion 05.09.
Lang     Jürgen 08.09.
Nowak     Wolfgang 12.09.
Merk     Robert 13.09.
Pichlmaier     Martin 16.09.
Saborowski     Klaus 19.09.
Gutwald     Dieter 24.09.
Geigenberger     Michael 24.09.
Weidner     Lukas 25.09.

 

Northrop F-20 Tigershark

Fake News

 

Es dieselt wieder im Luftraum Mettenheim-Dingfurt. Danke Wolfgang ("Schleissi") für die atemberaubenden Bilder von Tim's F-20, danke Internet für den Rest.

 

19.08.2017

"Slipping Kone"

 

Unser Schriftführer macht in allen Flug- und Lebenslagen eine gute Figur (gell Maria).

 

Vor Kurzem auf internationalem Gewässer gesichtet mit seiner ICON A5.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12.08.2017

 

 

 

 

 

 

Nachtrag zum Retrotreffen 2017
 

Fotos vom Hans Tauber, Moosburg ©

 

Hans ist ein Mann der ersten Stunde im Modellbau/-flug. Er ist einer der treusten Besucher (kommt jährlich) und gern gesehener Gast bei unseren Retrotreffen. Außerdem hat Hans den Stagger, RC1-Doppeldecker von Phil Kraft,  für mich gebaut. Danke für die tollen Bilder.

 

02.08.2017, Helmut

 

"Zuaganga is wia in da Mehrgenerationen-WG"

 

5. Retrotreffen MFC Mettenheim

Samstag,22.07.2017


 

 

 

Sterneküche in der Provinz

 

Gerade noch rechtzeizig zum 5. Retrotreffen am Samstag, 22.07.2017 ab 10:00, haben unsere Schreiner und Installateure unter den strengen Augen des Vorstandes ein weiteres Highlight im Paradies geschaffen. Riesendank an Ul(l)i, Hans-Jürgen, Franz, Anton und alle, die einen Beitrag geleistet haben.

 

Neue Wimmer-Küchenschränke, Frank-Spüle, Neff-Geschirrspüler (keine Atrappe), GMF-Edelbesteck und GMF-Edelporzellan-Gedeck. Und ein unwiderstehlicher Duft nach Zirbelkiefer . . . Himmlisch.

 

An Guadn.

 

18.07.2017

"Ziemlich beste Freunde"

 

Menschenfreund Artur und Hundeliebhaber Andy am 17.06.2017 beim Sommerfest des MFC Mettenheim


29.06.2017

 

Unternehmen Walküre

 

Eine impellerbetriebene Wunderwaffe (Bild oben) vom Typ "Geile Natter" schlug sonntagnachmittags gegen 5 Uhr 45 im Paradies im unmittelbaren Dunstkreis unseres Vorstandes ein.

Unser Führungspersonal kam zum wiederholten Male unverletzt mit einem leichten Schrecken davon.


(Unsere Walküren sind Schlachtjungfern der nordischen Mythologie. Sie haben weder Bezug zu den Figuren in Richard Wagner's Oper "Der Ring der Nibelungen", noch stehen sie im Zusammenhang mit der Operation Walküre der neueren deutschen Geschichte)

 

09.07.2014

 

 

 

"Turbulente Stunden im Bermuda-Dreieck des Wasserburger Landes"


Freundschaftsfliegen Altötting/Mettenheim/Wasserburg

01.07.2017

 

 

 

 

Sonnwendfeier/Sommerfest am
Samstag, 17.06.2017, im Paradies

 

 "Es sind doch im Grunde immer die Begegnungen
mit Menschen, die das Leben lebenswert machen"

 

21.06.2017

(Dank an Wolfgang Schleißheimer für die Profilfotos)

 

 

 

 

Little AIRPOWER 17
10. Juni 2017 Mettenheim Airbase

 

 

Drei CO2-neutrale Albatrosse L-39 flankiert von einem kampferprobten F-4-Phantom-Dieseljäger brachten die Luft über der Airbase Mettenheim-Dingfurt zum Brennen.

 

Vielen herzlichen Dank an unsere Fliegerfreunde vom FC Hohenlinden e.V. für den Besuch und die atemberaubenden Überflüge sowie an unseren Tim für das Heizöl-Flair.

 

Gerne wieder in diesem Theater . . .

 

10.06.2017

 

 

 

Mettenheim's Next Top Models 2017


04.06.2017

DMFV Schallpegelmessseminar

 


Was auf den ersten flüchtigen Blick nach "All you can eat", Lustreise oder Bergmesse ausschaut war in Wirklichkeit harte Knochenarbeit für unsere MFC-Spitzenfunktionäre (1.Vorstand, 2. Vorstand, Schriftführer).

 

Unsere drei Weisen haben am 29.04.2017 die Freiluftschulbank gedrückt und am DMFV Schallpegelmessseminar auf dem Gelände des Traunreuter Modellfliegerclub TMFC in Zweckham teilgenommen.

 

Ein Dankeschön an unsere Traunreuter Fliegerfreunde, an den DMFV Schulungsleiter Jürgen Lutz, an den Gebietsbeauftragten Markus Eiglsperger und an unsere drei Weisen.

 

30.04.2017

 

 

 

Karfreitag 2017 - Fischessen

 

Unter strenger Einhaltung der Verteilungsgerechtigkeit (von wenigen, ärgerlichen Zwischenfällen abgesehen ;-)) fanden 45 Spitzenforellen begeisterte Abnehmer.

 

Größter Dank geht an unseren Getränke-, Speiseeis- sowie Fisch-Logistiker Huber P., den Küchenchefs und Grillmeistern Franz M., Franz K. und Robert P. sowie der Sternekonditorin Sabine G..

 

Ein herzliches "Vergelts Gott" allen weiteren Helfern und dem Vorstand für die Getränkespende.

 

14.04.2017

 

Wir haben wieder in die Hände gespuckt

 

 

Schweres Gerät wie Traktoren, Lastwagen, Rüttelplatten sowie Schaufeln, Rechen, Putzlappen etc. wurden am 01.04. von Kapo Franz kommandiert.

 

Nach nicht mal 2 Stunden war das Werk vollbracht. Hütte hochglanzpoliert, Parkplatz mit 11 to Riesel geflutet und Zufahrtsweg mit 1 1/2 to Sand ausgebessert.

 

Vielen herzlichen Dank an alle Freunde und Förderer des MFC Mettenheim (ca. 20 Mitglieder, Traktorfahrer). Ihr seid super ! ! !

 

 

02.04.2017

 

Neujahrsfliegen 2017

 

  

Mit ruhigen Zeigefinger am Auslöser: Klaus S.

 

04.01.2017

Und der

OSCAR 2016

für das beste Modellbaufachgeschäft

geht an . .

 

 

Impressionen

von der

 Geschwader-Weihnachtsfeier 2016

Kreuzer-Wirt, Mettenheim, 10.12.2016

 

 

Findet das passende Bild zu folgenden Texten

 

  • Kameraden mit Biss und vielen Ideen gegen Hunger
     

  • Trauriger Ü70-Pilot weil Glas leer
     

  • Wie immer ausnahmslos rattenscharfe Mädels auf beiden Seiten des Ganges
     

  • Mustang-P51-Staffel im Stand-By-Modus
     

  • Ü70-Pilot entdeckt Video-Channel für "Männer"
     

  • Ideenfabrikanten, Problemlöser und Logistikgenies
     

  • Modellbauer und Modellflieger von Herzen.
    Man mag sich, man hilft sich,
    man feiert miteinander, man leidet miteinander

Wuchtbrummen im Paradies
Teil 2

 

Die XXL-Helis mit einem Rotordurchmesser von ca. 2,5m treibens ganz schön bunt und vermehren sich wie die Karnickel.

 

Vario Jet Ranger XL, Lama SA 315B, BK 117, Bell 230, Hughes 500E (etwas kleiner) und eine weitere Bell 222 ist schon in der Pipeline . . .

 

Da ziehen wir alle gerne den Hut vor dieser Bauausführung und danken für die tollen, realistischen Flugvorführungen. Wo gibt's das schon in dieser Dichte ?
(Dank an: Max H., Jost G., Herbert E.)

 

Jost hat bei seiner Lama die weichen Blätter aufgezogen (Bild 2) ;-).

 

28.09.2016, Helmut

 

Von der Schnabeltasse zum Kerosin

 

Beim MFC Mettenheim hat sich die Altersgruppe Ü70 nach mentalen und körperlichen Aufbauprogrammen mit der Sperrmüll-App von Rollator, Krücke und Schnabeltasse getrennt und hat den turbinenbefeuerten Jet in den Modellspeicher geladen.

 

Unsere lebende Legende, da Kaisa (Ü70), scheuchte seine Mirage 3C mit brachialem Schub und mit auf Anschlag getrimmten Hosenträgern über den englischen Rasen (Danke Gerhard) der Airbase Mettenheim-Dingfurt.

 

11.09.2016, Helmut

Grabenkämpfe im Paradies

Ausgerechnet unser lebenserhaltender Getränke- und Speiseeis-Logistiker wurde Samstag nachmittags bei der Mission "Familienzusammenführung" Opfer eines radikalisierten Ü59ers.

 

Das Täterfahrzeug, ein BMW (was sonst, Anm. d. R.), schickte das Opferfahrzeug, den Toyota unseres lebenserhaltenden Getränke- und Speiseeis-Logistikers, in den Graben (Bild 1).

 

Vorbildlich verlief dagegen der Einsatz unseres nagelneuen Modellflugzeug-Bergefahrzeuges (Bild 2).

 

Sachdienliche Hinweise, die zur Abstrafung des Ü59ers dienen, sind an den Vorstand zu richten.

 

 

04.09.2016, Helmut 

Vorhof zur Hölle

 

Der MFC Mettenheim blickt auf eine pechrabenschwarze Woche zurück.

 

  • Demolierte Schutzzäune
  • verkohlte Gliedmaßen
  • zersplitterte Voll-GFK-Kunstflugmodelle (2xCARF) und
  • Highspeed-Voll-GFK-Racer (aus der Anstalt)
  • nahezu pulverisierte Styros (2xWarbird Horizon + MPX Doppeldecker)
  • Holz-Schleppmaschine für den gelben Sack (MPX)
  • Holz-Kunstflugmodell für den Gelben Sack (Sebart)

 

Unter Rücksicht auf Jugendliche unter 16 zeigen wir keine Bilder von dem Massaker.

 

Stattdessen feiern wir frenetisch die tollen Helfer und Freunde, die zur Bergung der abgestürtzten Flieger durch die "grüne Hölle" gingen und Drohnen bei der Suche einsetzten.

 

Unser Kampf geht weiter und führt schnurstracks zum lokalen Fachhändler unseres Vertrauens !

 

 

29.08.2016, Helmut

 

Gänsehaut pur -

Jets aus Mettenheim

 

Für alle empörten Frauenrechtler und Frauenrechtlerinnen unter uns:

Das ist keine pornografische Darstellung aus dem Hause Wollersheim, das ist

die Brustwarze vom Eiber Herbert.

Nach einer groben Schätzung schlummern ca. 25 Jetbestien in den Katakomben, Dachböden und Hangars unserer Jetsüchtigen.

 

Gänsehaut pur, wenn sie losgelassen werden.


Ca. 2/3 der Flieger sind Kerosin (Diesel, Petroleum)-befeuert,
1/3 ist strombefeuert und 1 Jet schlürft Methanol (hebt aber nur ungern ab :-) ).

 

In die Bildergalerie hat sich ein Turbinen-Heli eingeschlichen.

Das Youtube-Video von Reinhard L. (Saab Gripen) ist sowas von rattenscharf.

 

18.07.2016, Helmut

"Da Kaisa werd Siebzge"

 

Tja, was ist das für ein Mensch, der die Tücken des Lebens in den letzten 70 Jahren mit solcher Bravour gemeistert hat und dabei 42 Jahre im Haifischbecken MFC-Mettenheim überleben konnte ?

Das Gesamt-Kunstwerk „Franz Kaiser“ im Telegramm-Stil:
(Als Geburtstags-Geschenk darfst du drei der nachstehenden, deines Erachtens unpassenden, Zeilen streichen ;-))

 

- Lebende Legende, Jahrhunderttalent und Lichtgestalt der Modellbauszene

- Grenzgänger zwischen kreativem Genie und revolutionärem Wahn

- Vereinsstruktur-Architekt und Baustellen-Capo mit eigenem Regiestuhl

- Ex-Stellvertretender Getränke-Logistiker mit erweiterten Kompetenzen

- Südtiroler Jausenspeck-Tester und Jausenspeck-Scharfrichter

- Cap21-Zähmer und Webra-Bully-Flüsterer

- Staatlich geprüfter Fischer exotischer Pazifik-Geschöpfe

- Ehefrau-Wärmflasche und Familien-Don-Corleone

- Zwang zur Zerstörung von leuchtendblauen 4-Takt-          
  Kunstflug-Hochgeschwindigkeitsprojektilen

- „Bei de drei Kritischn irgendwo zwischn Max und Belle“

- Ahnenforscher und Mineralöl-Steuersparer in den Grenzgauen des Innviertels

- Fußballkenner mit Hang zum falschem Schlaf-Timing

- Für die einen ein großzügiger Blutsbruder von Gottes Gnaden, 
  für den anderen ein „geiziger Unsympath“

- 3S-Veteran mit Potential zum 6S-Mann

- Nachkriegs-Trümmermann und Deutsche-Bahn-Retter

- Mal Grantler mit Schnappatmung, mal Lebensretter beim RK


 

Viel Gesundheit, Lebensfreude und Zufriedenheit wünsche ich dir, lieber Franz, genauso wie deine Freunde vom MFC Mettenheim zum „ kugelrunden 70sten“.

 

12.07.2016, Helmut
(Für die Aufzählung übernehme ich alleine die Verantwortung .Deine Vereinskameraden sind bessere Menschen als ich :-))

 

 

 

 

Die Segler-Fraktion rüstet weiter 
mächtig auf.
Alle sind stolz wie Oskar !

 

  • Nurflügler mit einer Spannweite von 1,2 Lindauer (= 1200 mLindauer)
     

  • ASW-28 mit einer Spannweite von 2,6 Geist (= 4500 mm)
     

  • Sharon Pro mit einer Spannweite von 2 Schmidbauer (= 3705 mm)
     

  • Grunau Baby mit einer Spannweite von 1,95 Gutwald (=3400 mm)
     

  • Ellipse2 mit einer Spannweite von 1,5 Schmidbauer (=2900 mm)
     

  • Sagitta mit einer Spannweite von 2,2 Kraft (=4000 mm)

    . . . .
     

  •  und wenn einer seinen ganzen Stolz nicht selbst hochkriegt, dann hilft halt mal schnell unsere Schlepp-Koryphäe Rudi am Knüppel seiner PA-18 Eigenbau
    (Bild 1) aus

 

Update 09.07.2016, Helmut

Mustang P-51-Staffel

Folge 4

 

 

 

„Major R. Birdie stillgestanden . . .

                                          . . . Captain R. Birdie rührt euch !”

 

 

Beim geschundenen Verband der Jagdflieger unter dem Kommando von Colonel F. Middlemore herrschen nach einer zwischenzeitlichen Phase der Beruhigung wieder Zustände wie bei den Vorstadt-Weibern aus Wien.

Opfer dieser Turbulenzen ist vorrangig der gescholtene, vom Major zum Captain degradierte R. Birdie.
Ausgerechnet unser tapferer und treuer Flugkamerad Captain R. Birdie !

Folgende Verfehlungen werden unserem Captain R. Birdie angelastet

- erneute Verzögerung des Fertigstellungstermins des Staffel-Trainingsgerätes Bücker Jungmeister mit Sternmotor (Verbrenner)

- fast schon zwanghafte Neigung zu Elektroantrieben in Flugmodellen und Fahrrädern

- wiederholte Krankmeldung vor Kampfeinsätzen unserer P-51-Mustangstaffel

Gegen die Degradierung von Captain R. Birdie wurde Berufung eingelegt, das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

 

Alle Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und realen Handlungen sind rein zufällig.

29.06.2016, Helmut

Mustang P-51-Staffel

Folge 3


 

Der geschundene Verband der Jagdflieger unter dem Kommando von Colonel F. Middlemore hat vorübergehend Nachwuchs bekommen.

 

Der ausgebildete Veterinär Major H. Ghost hat in mühevoller Klein- und Puzzlearbeit im Nachschicht-Modus dem von seinem Sohn Captain W. Ghost leichtfertig demolierten Kampfgerät neues Leben eingehaucht. Respekt, Vater Major H. Ghost.

 

Der erste Erprobungsflug von Vater Major H. und Sohn Captain W. Ghost endete ohne Feindeinwirkung tragisch und abrupt mit einem kurzen, infernalen Schlag in der Popcornwiese.

 

Zur Absturzursache wird während des laufenden Verfahrens keine Auskunft gegeben. Vater Major H. Ghost ist wieder im Nachtschicht-Modus . . .

 

Alle Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und realen Handlungen sind rein zufällig.

 

24.06.2016, Helmut

Mustang P-51-Staffel

Folge 2

 

 

 

Die geschundene Mustang-Staffel hat ihre Wunden geleckt. 
Sie ist sogar gestärkt aus der Krise gegangen und ist wieder komplettiert im Luftraum Mettenheim präsent. Nach jüngsten Gerüchten wird der Verband der Jagdflieger weiter wachsen.

 

12.06.2016, Helmut

Mustang P-51-Staffel

Folge 1

 

Die mittlerweile legendäre Mettenheimer P51-Mustang-Staffel unter dem Kommando von Frank Middlemore musste trotz hartnäckiger Gegenwehr am Wochenende schwere Verluste hinnehmen.

 

Die Staffel ist somit auf 2 Flieger (in Worten zwei) dezimiert.

 

Man will durch eine Neuausrichtung und Umgestaltung der Staffel zu der gewohnten strategischen und operativen Überlegenheit zurückfinden. 

 

04.06.2016, Helmut

FOCUS Online

TV-Kolumne "Sat.1 Faktencheck" - 13-köpfige Hartz-IV-Familie lebt kostenlos auf Traum-Grundstück - und klagt trotzdem (Thu, 21 Sep 2017)
Die Zahlen, die der Faktencheck per Umfrage in Erfahrung gebracht hat, sind heftig. 52 Prozent der Befragten stimmen dem Satz nicht zu, dass Deutschland ein sozial gerechtes Land ist. Von Focus Magazin-Autor Axel Wolfsgruber
>> Mehr lesen

Primera Division - Real Madrid gegen Betis Sevilla live - 0:1 (Thu, 21 Sep 2017)

>> Mehr lesen

WetterOnline
Das Wetter für
Mettenheim
mehr auf wetteronline.de

 

Besucher seit 02.02.2016

 

 

GPS-Koordinaten
 

48°16'35'' N

12°28'07'' E